Promenadenfest 2016

Plakat Promenade 2016.qxd

„Sommer-Sonne Promenadenfest“

Am Sonntag,den 28.08.2016, ist es wieder soweit, die KG Grün-Gelb Niederkassel feiert ihr alljährliches Promenadenfest. Traditionell am Spielplatz unterhalb des Rathauses in Niederkassel.
Ab 11.30 Uhr beginnt das Fest mit dem Fassanstich durch Bürgermeister Stephan Vehreschild, anschließend gibt es ein buntes Programm für Jung und Alt.
Zu diesem Anlass ist die Sonne bestellt und der Regen wird -im Gegensatz zum Vorjahr- vertrieben.
Nicht nur die eigenen Garden werden ihr Können präsentieren, sondern auch viele befreundete Vereine von Nah und Fern.
Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt mit Getränken, Herzhaftem und vielen Leckereien zu unseren gewohnt Familien freundlichen Preisen.

Wir freuen uns auf einen bunten Tag mit viel guter Laune mit euch.

 

Neuer Vorstand

Jung und Alt führen den Traditionsverein

 

Die Mitglieder der Karnevalsgesellschaft (KG) Grün-Gelb Niederkassel wählten jetzt auf ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Vereinsvorstand. Für die kommenden zwei Jahre wird die Vorstandsarbeit unter der bewährten Präsidentschaft von Norbert Mohr von einem Team aus „alten Hasen“ und „frisch Engagierten“ geleistet.

Die Versammlung wählte neben Norbert Mohr (Präsident), Corinna Berger (Vorsitzende), Markus Johnson (Geschäftsführer), Manuela Schulten und Rosa Elsen (Kasse), Marc Koblitschek (Schriftführer und Online-Verantwortlicher). In den erweiterten Vorstand sind Miriam Stein (Literatin), Jenny Kohlhaas (Presse), Michele Agusta und Normen Walter (Zeugwart/Deko) sowie die Beisitzer Jaqueline Teske, Julia Osterwyk und Sabine Lesiewicz gewählt worden. Darüber hinaus sind als Vertreterinnen der Tanzgarden die Trainerinnen Monika Kohlhaas, Gaby Noll und Tamara Kosa Teil des KG Vorstandes. Klara Berger und Michael Rausch wurden als Kassenprüfer gewählt.

Vorstand, Garden und Mitglieder der KG Grün-Gelb bereiten sich nun auf das Promenadenfest vor. Am Sonntag, 28. August, wird es ab 11.30 Uhr am Spielplatz unterhalb des Rathauses wieder ein bunt gemischtes Programm für Groß und Klein geben.

Darüber hinaus sind die grün-gelben Jecken auf Festen und Feiern von befreundeten Vereinen unterwegs, um die Bühnen der Stadt bunt zu machen.

Mit dem Ortsring gemeinsam ist wieder eine Kirmesbude geplant und im November steht die Sessionseröffnung an. Auch hier werden die Grün-Gelben seit langer Zeit das erste Mal wieder eine Kooperation eingehen. Es wird gemeinsam mit der EJJ Lülsdorf, die im kommenden Jahr ihr Vereinsjubiläum begeht, gefeiert.

Alle Termin und Kontaktdaten sowie viele Fotos aus der vergangenen Session finden Sie im Internet unter www.kg-gruen-gelb.de

Vorstand

Termine Session 2016/2017

Gerade ist eine spannende und anstrengende Session zu Ende, da stehen bereits die Planungen für die kommende Session an. Bereits heute können wir die Termine der Session 2016 / 2017 bekannt geben.

Sessionseröffnung am 19.11.2016, Wiever Ramba Zamba am 04.02.2017, Kindersitzung am 11.02.2017 sowie der Frühschoppen am 12.02.2017

Sessionseröffnung 2015

Nur noch ein paar mal schlafen, dann beginnt die fünfte Jahreszeit. Wir freuen uns mit allen Jecken, Freunden, Sponsoren und Niederkasseler Bürgern unsere Sessionseröffnung zu feieren. Besuchen Sie uns bei freiem Eintritt im Kasino der Evonik und erleben Sie einen fantastischen Abend bei Auftritten der eigenen Garden, sowie befreundeter Vereine. Wir würden uns über regen Besuch sehr freuen. Einlass ist bereits ab 18.00 Uhr.Plakat sessionseröffnung 15 final

Die Rheinsterne im Kraftwerk

IMG-20150614-WA0000

Die Rheinsterne der KG-Grün-Gelb haben am Sonntag, den 14.06.2015 mal wieder erfolgreich einen Trainingstag absolviert.Trotz strahlendem Sonnenschein haben sich die Tänzerinnen hoch motiviert in den Räumlichkeiten des Kraftwerks in Niederkassel getroffen. Hier wurde neben Technik und Ausdauer vor allem am Tanz für die kommende Session gefeilt. Auch ein gemütliches Miteinander zur Mittagspause mit viel Obst und Gemüse durfte natürlich nicht fehlen.
Die ‚Sterne‘ möchten sich an dieser Stelle bei Michael Klein bedanken, der wiederholt die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hat. Aber auch ganz besonders bei Trainerin Tamara Kosa für die Arbeit die sie auch dieses Jahr wieder in eine tolle und kreative Choreographie gesteckt hat. Wenn Ihr uns mal live erleben wollt, besucht uns doch am 16.08.2015 zum diesjährigen Promenadenfest.